Beratung – WOFÜR?

 

Manchmal ist es „nur so ein Gefühl“, dass etwas nicht stimmt. Und wir kommen selbst nicht darauf, woran es liegt. Es scheint manchmal sogar alles in Ordnung zu sein, doch „dieses Gefühl“ lässt nicht nach und wird immer stärker … 

Wie äußert sich „dieses Gefühl“? 

Was nehme ich denn Wahr?.



ICH DARF HILFE ANNEHMEN!

- ich fühle mich „unrund“ und gestresst

- ich bin gereizt, ungeduldig, streitsüchtig

 - ich glaube mich in einer „Sackgasse“ zu befinden

- ich habe keine Kraft, keine Energie und sehe in allem keinen Sinn mehr

- ich habe keinen Ziel

- Ich bin nicht fähig, eine Entscheidung zu treffen

- ich kann mich nicht abgrenzen

- ich kann nicht schlaffen

- ich kann mich nicht entspannen, weil meine Gedanken mich überfordern

- ich gerate dauernd in Konflikte: mit den anderen und mit mir SELBST

 

- ich fühle mich krank:

bemerke verschiedene körperliche Krankheitssymptome

- ich fühle mich:

einsam, unverstanden, nicht wertgeschätzt, von allem verlassen, nicht geliebt

 

- ich weiß nicht, wie es weiter gehen soll!!!



Nur an mir SELBST liegt es herauszufinden, warum ich mich so fühle.

Nur ich SELBST kann diesen Zustand verändern.

( " na, wenn es so einfach wäre, hätte ich es längst gemacht!!!" )

 

Nur ich SELBST kann entscheiden, mir Hilfe zu holen, weil

nur ich SELBST für mein Wohlbefinden, meine Glückseligkeit und MEIN LEBEN
verantwortlich bin!